Gruppenkurse

Es gibt Problemstellungen, die in einer Gruppe besser bearbeitet werden können als in einer Einzelberatung. So zeichnet sich ein Gruppentraining unter anderem dadurch aus, dass es als "Raum" und "Behälter" für verschiedene Erfahrungen und Sichtweisen der Kinder und Jugendlichen dienen kann. Dies treibt den Entwicklungsprozess der Kinder voran und ermöglicht Ihnen, sich neuen Horizonten zu öffnen.

Kinder lernen von Kindern.

"Kinder stark machen"